Zuverlässigkeit und Fachwissen

In der ersten Phase nehmen wir Ihre speziellen Wünsche und Anforderungen an das mobile Logistiksystem auf. Auf dieser Grundlage bauen wir Ihre maßgeschneiderte moderne, benutzerfreundliche und technisch perfekte Misch- und Pumpanlage.

Innovative Anlagen

Traditioneller Estrich

  • Beweglicher Mischer: er wird während der Fahrt nach unten eingefahren, auf der Baustelle wird er in die Arbeitstellung ausgefahren. Daher ist der Mischer immer sicher vor Stößen.
    Der Schwerpunkt der Nutzlast (Sand und Zement) ist niedrig. Das Fahrzeug ist immer stabil und ausgeglichen.

Fließestrich

  • Laderaum für Sand mit kippenden Seitenwänden aus Aluminium – PATENTIERT –

Diese patentierten Seitenwände kippen über das Förderband und erlauben eine Kapazitätserhöhung um 40% Prozent.
Daher ist die Maschine kürzer und mehr manövrierfähig, oder sie hat viel größere Speicherkapazität als Fahrzeugen derselben Gesamtlänge. Der Schwerpunkt ist immer niedrig. Deshalb ist es möglich, auch auf nicht exakt horizontalen Oberflächen zu arbeiten. Man bedient die Maschine auch unter Hochspannungsleitungen oder über Hindernisse hinweg, da sie frei von Hindernissen ist.

Overmat stellt auch eine Variante mit zweigeteiltem Bindersilo her.
Diese Lösung ist optimal für Zement-basierte Materialen, d.h. Zement und Füllstoff.

  • Feuchtigkeitssonde

Overmat war der erste Hersteller, der die Feuchtigkeitssonde für Sand entwickelt hat.
Diese Sonde misst die Feuchtigkeit des Sandes und die Wassermenge der Mischung wird folglich korrigiert. Daher hat die Mischung eine ständige Flüssigkeit, auch während der Silo Entleerung.

Ausgleichschüttungen

  • Die Overmat Anlage für Ausgleichschüttungen werden mit doppelten Mischtanks ausgerüstet.
    Die Mischung findet nicht nur in oberem Mischwerk (für die Dosierung) statt, sondern auch in unterem Mischwerk (für das Pumpen). Das bedeutet, dass das Material mehrmals vermischt wird und das Endprodukt ist außerordentlich homogen.

Serie T

Traditioneller Sand-Zement Estrich

Estrich Maschine
  • Traditioneller Estrich

Eine Overmat „Serie T“ Anlage ist die beste Anlage, um traditionellen Sand-Zement-Estrich herzustellen.
Sie ist kompakt, es ist möglich, damit alle Projekte zu realisieren. Der bewegliche Mischer wird während der Fahrt nach oben eingefahren und bleibt geschützt.
Auf der Baustelle wird er in die Arbeitsstellung ausgefahren. Das Fahrzeug ist immer stabil und sein Schwerpunkt niedrig. Während der Arbeit ist der Auflieger kompakt und immer horizontal. Die Anlage lässt sich vielseitig einsetzen. Die leistungsstarke Software kontrolliert die korrekte Dosierung der verschiedenen Aggregate, wie Partikelgröße, Bindemittel, Zusätze (sowohl flüssig als auch Gel) und Fasern.
Der gesamte Prozess wird im Computerspeicher aufgezeichnet und kann über einen praktischen USB Stick und auf das Internet-Netzwerk exportiert werden.
Diese Anlage ist auch für trockenen und vorgemischten Estrich verfügbar.

Mehr erfahren

Serie ALS

Fließestrich (mit Zement oder Anhydrit)

Estrich Maschine
  • Ausgleichscüttungen
  • Fließestrich

Eine Anlage der „Serie ALS“ von Overmat ist die beste Wahl für eine präzise Herstellung von Fließestrich.

Die kompakteste Anlage in ihrer Klasse, dank der flachen Wände des Silos für Sand, der mit einem Förderband entladen wird, hat einen extrem niedrigen Schwerpunkt.Außerdem kann der Tank angehoben werden, so ist er während der Fahrt immer geschützt.
Das System bleibt immer horizontal und realisiert ihre Mixtur mit maximaler Vielseitigkeit und Präzision.

Mehr erfahren

Serie A/EPS

Ausgleichschüttungen und vorgemischter Fließestrich

Estrich Maschine
  • Ausgleichscüttungen
  • Fließestrich

Eine Anlage der Overmat „A/EPS Serie“ ermöglicht die Herstellung von Ausgleichschüttungen, mit Präzision und Leichtigkeit.
Die Maschine ist komplett automatisiert, ermöglicht die Herstellung von isolierenden Mischungen mit 100% Schaum (ohne zugeladenes Produkt) bis zu Mischungen mit 100% leichten. Materialen (ohne Schaum) mit allen dazwischen liegenden Möglichkeiten.
Dank des hinteren Doppelmischbehälters, nach der Dosierung alle Komponente im ersten Mischer, homogenisiert das System diese Komponente im zweiten Mischer und, wenn nötig, fügt es den Schaum in den dritten (statischen) Mischer.
Der gesamte Prozess wird auf einem Computer des Systems kontrolliert, um konstante Qualität und Produktbeständigkeit zu gewährleisten.
Durch die Speicherung jeder Ladung ist es möglich, Ihre Arbeit nach der anspruchsvollen Förderung zu dokumentieren.

Mehr erfahren